Parques_ibizaDYA

Der aktive Tourismus ist in Ibiza entlang des ganzen Jahres verfügbar, einen der Hauptanziehungskräfte von einer Insel mit schönen natürlichen Gegenden bildend. In die Naturgebiete wie Els Amunts oder Cala d’Hort und cabo Llentisca, einer der Hauptpläne ist das Wandern und der Genuss der Landschaft. In den sportlichen Häfen kann man Segelschiffe oder Fischerschiffe mieten und auch Tauche Kurse erhalten. Als eine Insel die für seine Feste herausstellt, sind sehr populär die Feste in Boote mit Musik an Bord. In die Strände kann man Surf, Kitesurf, Paddlesurf, Windurf oder Jolle Kurse bekommen.

In den Hügeln und Ebenen des Innenraums ist es möglich Aktivitäten wie Reiten, Wandern, Radfahren oder sogar Flüge in Ballon abzumachen. Manche Gemeinde wie Ibiza, Sant Josep de Sa Talaia oder Santa Eulalia del Río konzentrieren die Mehrheit von Unternehmen des aktiven Tourismus der Insel.

Anschließend werden wir die Aktivurlaub Betriebe in Menorca detaillieren, eingeteilt nach seine Gemeinde oder die Umwelt, wo Sie arbeiten und auch welche Aktivitäten, dass jeder bietet:

Suche nach Gemeinde
Suche nach Naturpark